Avocado Brownies Rezept mit Kokosmehl und Honig

Ich liebe Avocados ... sie sind die Butter der Natur! Diese Avocado Brownies sind lecker und außerdem gesund!

Bild: Sarah R
(CC BY-NC-ND 2.0)




Zutaten: 
     113 g ungesüßte Schokolade
    1 EL Kokosöl
    3 Avocados (kleine dunkle, sehr reif)
    170 g Honig
    3 Eier
    25 g ungesüßtes Kakaopulver
    1 EL Vanilleextrakt
    1 EL Kokosmehl (günstig erhältlich hier über eBay)
    1 TL Backpulver
    1/2 TL Salz


Anleitung

  1. Pürieren Sie die Avocado in einer Küchenmaschine. Stellen Sie sicher, dass keine Klumpen bleiben.
  2. Schlagen Sie alle restlichen Zutaten zusammen mit der Avocado in einer Schüssel mit einem elektrischen Mixer, bis der Teig wirklich glatt und luftig ist.
  3. Geben Sie den Teig in eine gefettete Brownie-Backform.
  4. Backen Sie die Brownies bei 180 Grad für 35 Minuten.
Diese Produkte bei Amazon könnten Dir gefallen





Kommentare