Schokoladen Frosting Rezept ohne Frischkäse auch vegan möglich

Schokoladen Frosting Rezept ohne Frischkäse
Schoko Frosting für Cup Cakes


Mit wenigen Zutaten und in wenigen Minuten selbstgemachtes Schoko Frosting für Cup Cakes und Torten herstellen. Mit Margarine und Pflanzenmilch wird es vegan.


Zutaten

3 Tassen (US Cups, geht aber mit jeder Tasse) Puderzucker

1/3 Tasse Butter oder Margarine, weichgemacht

2 Teelöffel Vanille

85 g ungesüßte Backschokolade, geschmolzen und gekühlt oder deine Lieblingsschokolade (ich empfehle mind. 70% Kakao)

3 bis 4 Esslöffel Milch deiner Wahl



In einer mittelgroßen Schüssel Puderzucker und Butter mit einem Löffel oder einem elektrischen Mixer auf niedriger Geschwindigkeit schlagen, bis sie vermischt sind. Vanille und Schokolade unterrühren.

Nach und nach wird nur so viel Milch eingearbeitet, dass das Schoko Frosting glatt und streichfähig wird. Wenn die Glasur zu dick ist, schlagen wir mehr Milch ein, einige Tropfen auf einmal. Wenn das Frosting zu dünn wird, schlagen wir eine kleine Menge Puderzucker ein. Reicht für eine Torte oder 12 Cup Cakes.







Passende Rezepte:

 Vanille Frosting Rezept ohne Frischkäse

Schallplatten Cupcake Topper selber machen


Dr. Pepper Muffins mit Glasur


Kommentare