Schallplatten Cupcake Topper selber machen: Idee für 80er Jahre Tortendeko

schallplatten cupcakes selber machen
Bild: Kerry McCombs/flickr.com



In diesem Tortendekorations-Tutorial erfährst Du, wie man einige Mini-Vinyl-Schallplatten-Cupcake-Topper herstellt, das sind schnelle und einfache Dekoelemente, die sich hervorragend für Disco-Themen und 80er Jahre-Themenkuchen eignen.
Du könntest Fondant verwenden, um diese einfachen Kuchentopper herzustellen, aber die Verwendung von Modellierpaste oder Blütenpaste erlaubt es, härtere Schallplatten zu modellieren und funktioniert besser für diese Deko Idee.


Zoe zeigt dir in diesem Video, wie man Vinyl-Schallplatten-Kuchen-Topper herstellt





Das brauchst Du für die Schallplatten Cupcake Deko


  • Schwarze Modellierpaste
  • Weiße Modellierpaste
  • Fondantausroller
  • Runder Plätzchenausstecher
  • Kleiner runder Fondant Ausstecher
  • Dekorierspitze oder anderen spitzen Gegenstand
  • Plastikringe mit unterschiedlichem Durchmesser
  • Goldene Lebensmittelfarbe optional

Das Zubehör kannst Du hier günstig bei Amazon bestellen – für weitere Infos einfach auf die Bilder klicken!



Weitere Themen:

Essbare Spitze kaufen: gebrauchsfertig für Torten Deko, die besten Produkte

Kommentare