Direkt zum Hauptbereich

Geburtstagstorte mit Fondant verzieren: Ideen und Tipps für Anfänger


Geburtstagstorte mit Fondant verzieren
Schleifen gelingen auch Anfängern und sehen toll aus!

Sie möchten eine Geburtstagstorte mit Fondant verzieren? Mit fertigem Roll-Fondant ist das ganz einfach. Auch Anfängern gelingen schöne Verzierungen im Handumdrehen.
Alles was Sie dafür brauchen ist inzwischen in jedem Supermarkt erhältlich. Zum Ausstechen der Zuckermasse können einfache Keksausstecher verwendet werden. Doch es gibt noch viel mehr Ideen, wie Sie diesem Artikel sehen werden. Die besten Tipps und Anregungen für Anfänger.

Torte mit Fondant überziehen


  1. Rollfondant wird einfach nur vor dem Gebrauch schön weich geknetet. Rollen Sie ihn mit einem Nudelholz aus. Das geht noch einfacher, wenn man die Zuckermasse zwischen zwei Lagen einer aufgeschnittenen Gefriertüte legt. Alternativ eignen sich auch zwei Lagen Backpapier. Frischhaltefolie ist weniger gut geeignet, da sie auf der Oberfläche durch die Faltenbildung Abdrücke hinterlässt. Mit der Folie klebt die Zuckeroberfläche nicht am Nudelholz, es geht aber theoretisch auch ohne.
  2. Zur Hilfe können Sie beim Ausrollen auch etwas Puderzucker auf die Masse streuen, damit das Nudelholz nicht am Fondant kleben bleibt. Die Seite mit dem Puderzucker sollten Sie dann aber später nach unten legen, denn die Oberfläche sieht danach natürlich nicht mehr so schön aus. Das ist vor allem bei farbigen Überzügen zu beachten.
  3. Sie werden sehen, dass es nicht so schwer ist wie gedacht, den Kuchen mit der ausgerollten Masse zu überziehen. Für eine große oder hohe Torte sollte die Platte groß genug ausgerollt werden.
  4. Ziehen Sie dann die obere Folie ab und drehen Sie die Platte, wobei Sie gleichzeitig beide Arme bzw. Hände (je nach Größe der Platte) darunterlegen.
  5. Zögern Sie jetzt nicht, positionieren Sie die Platte mittig über der Torte und legen Sie sie ab. Falls verwendet, ziehen Sie jetzt die zweite Folie ab. Nun können Sie mit einem großen Spatel oder auch mit den Händen vorsichtig den Fondant leicht an der Torte festdrücken.

Für ein schöneres Muster können Sie auch zwei oder mehr Farben der Zuckermasse zu Würsten ausrollen, diese miteinander verdrehen und zusammenlegen. Jetzt wird die Masse ausgerollt, es entsteht ein hübsches Marmormuster.
 

Video Anleitung von Sallys Welt





Fondant in guter Qualität ist online günstiger - Produktempfehlungen, bestellbar bei Amazon




 

 Video Anleitung: Torte mit tollem Farbeffekt und Transfer mit Folie




Anschließend wird die Torte noch nach Belieben mit Zuckerblumen, Streudeko, Süßigkeiten etc. verziert. Der
Fantasie sind hier keine Grenzen gesetzt, zumal der Handel inzwischen so viele Deko für Torten bereithält. Auch Transferfolien mit Mustern sind erhältlich.



Einfache Dekoideen mit Fondant für Anfänger


Diese Deko ist ganz einfach, der Baumstamm und die Äste werden aus Fondant geformt, die Blüten sind fertig gekauft

Fondant mit Glitzerspray besprüht und mit Form zu Herzen ausgestochen, die Hello Kitty Figur in der Mitte erfordert etwas mehr Übung, kann aber auch fertig gekauft werden.

Schleifenbänder aus geschnittenem Fondant machen viel her, sind aber einfach zu machen. Die Herzen sind auf Draht gespießt.

Torte mit gelber Buttercreme eingedeckt, die  Fondant Blumen können mit einem Ausstecher selber gemacht werden. Zeitaufwendiger, aber einfach!

Eine einfach aber sehr effektvolle Tortendeko aus Kreisen

Werbung: Umfangreiches Set, 54 Teile jetzt sogar reduziert bei Amazon

Für weitere Infos hier klicken!

Geburtstagstorte für ein Kind mit lustigen Tiermotiven verzieren


Ist die Torte für ein Kind gedacht, verzieren Sie den überzogenen Kuchen mit ausgeschnittenen Motiven. Dazu rollen Sie wieder Fondant aus und stechen mit Keksausstechern beliebige Tiermotive aus. Es gibt auch spezielle Fondant Formen für dreidimensionale Motive.

Einfache Deko aus Fondant Blumen (mit Keksausstecher gemacht) und gekauften bunten Schmetterlingen

Diese Geburtstagstorte erfordert eine gute Planung (und Schablonen), ist aber nicht so schwierig, da keine dreidimensionalen Figuren geformt wurden.


Tipp für Anfänger: noch einfacher ist der Überzug mit einer Fondant-Glasur – geht nur bei festen Kuchen oder Torten mit Teigdecke.


Sie trauen sich das Überziehen der Geburtstagstorte mit Fondant nicht zu? Oder Sie haben bereits einige Versuche gemacht, aber das Ergebnis hat Sie nicht überzeugt? Dann haben wir hier noch einen einfachen aber genialen Tipp für Sie: verwenden Sie eine Fondant-Glasur. Das funktioniert leider nur bei festen Kuchen bzw. bei Torten mit einer Decke aus Teig. Auf Sahne oder Buttercreme funktioniert es nicht.

Das Ergebnis sieht fast genauso aus wie ein Überzug, die Glasur wird aber halbflüssig aufgetragen. Damit ist es genauso einfach einen Geburtstagskuchen zu überziehen, wie mit einer Schokoglasur.

Die Fondant-Glasur können Sie zwar fertig kaufen, sie kann aber auch ganz einfach selber hergestellt werden, das ist in der Regel sogar preiswerter. Sie brauchen handelsüblichen Fondant sowie weiße Schokolade. Soll der Überzug farbig werden, kommt noch etwas Lebensmittelfarbe hinzu.

Das Rezept und eine genaue Anleitung finden Sie hier in diesem Artikel.

Kommentare

Beliebteste Rezepte

Schokoglasur selber machen: Rezept aus nur 2 Zutaten

Schokoglasur kann man fertig kaufen, die meisten Produkte sind allerdings von schlechter Qualität. Inzwischen sind zwar auch hochwertige Glasuren mit hohem Schokoladenanteil zum Beispiel von Lindt erhältlich, trotzdem ist die Herstellung von Schokoladenglasur so einfach, dass es keinen Grund gibt, dieses Produkt fertig zu kaufen.

Schokoladensorbet – dunkles Schokoladeneis ohne Milch

Dieses intensive, kräftige Schokoladensorbet wird Dich inspirieren!



Rezept: American Double Choc Brownies (amerikanische Brownies mit doppelt Schokolade)

Das Geheimnis amerikanischer Brownies liegt zum einen in den Zutaten (viel Zucker und viel Schokolade), zum anderen aber auch in der niedrigeren Backtemperatur und kürzeren Backzeit. Nur so gelingen saftige Brownies.

Torten Trends 2017: neue Tortendekorationen mit Video-Anleitungen

Auch die Torten haben ihre Moden, der Trend geht 2017 zu glamourösen und aufwendig gemachten Tortendekorationen. Die neuesten Trends für ihr Backtwerk, egal ob Sie einfach nur eine Geburtstagstorte oder eine Hochzeitstorte verzieren möchten - die aktuellen Torten Trends liefern Ihnen jede Menge Inspirationen.

Mega-Trend: Geode Cakes oder Crystal Cakes mit Zuckerkristallen
Für diesen Dekotrend brauchen Sie Zuckerkristalle. Diese können selber gezüchtet werden, einfacher lässt sich die Dekoidee aber mit weißem Kandiszucker verwirklichen, der mit etwas Lebensmittelfarbe eingefärbt wird. Die Torte sieht aus wie ein aufgeschnittener Bergkristall mit funkelnden, farbigen Mineralien im Inneren. Mit Blattgold verziert, wird daraus eine echte Prachttorte. Diese Idee ist sehr aufwendig, da die Kristalle einzeln aufgeklebt werden müssen, doch für eine besondere Gelegenheit zum Beispiel eine Hochzeitstorte ist es eine tolle Idee.

Video Anleitung:



Mirror Glaze Torten mit Spiegeleffekt 
Erfunden…

Boston Cream Pie Rezept

Der Boston Cream Pie ist weltberühmt, es gibt ihn nicht nur als Torte,
sondern mittlerweile auch als Minikuchen.