Rezept: Schokoladen Karamell Cookies


Cookies mit Schokolade und Karamell




200 g Mehl

1,5 TL Backpulver

150°g Zucker

1 Pck. Vanillezucker

150°g Butter

2 Eier

100°g grob gehackte, weiche Karamellbonbons (z. B. Muh-Karamell Bonbons)

100°g grob gehackte Zartbitterkuvertüre

Mehl mit Backpulver in einer Schüssel vermengen. Restliche Zutaten - außer Karamellbonbons und Schokolade - dazugeben. Alles mit dem Mixer (Rührstäbe) 2 Min. zu einem Teig verarbeiten. Am Schluss die Karamell Bonbons und Schokolade einrühren. Mit 2 Teelöffeln walnussgroße Haufen mit ausreichend Abstand (circa 4 cm) auf das mit Backpapier ausgelegte Blech setzen (die Schokoladen Karamell Cookies zerlaufen beim Backen). Bei 180 °C ca. 12-15°min. backen.

Auch lecker: Cookies mit weißer Schokolade



Kommentare